3 syrische Priester entführt

Syrien

Offiziellen Meldungen nach wurden am 9. Februar zwei syrische Priester in Syrien entführt. Ein vertrauenswürdiger Kontaktpartner von KIRCHE IN NOT bestätigte uns jedoch die Entführung von drei Priestern:
Michel KAYAL, ein armenisch-katholischer Geistlicher und Ishaac MAHFOUZ, ein griechisch-orthodoxer Geistlicher, wurde auf ihrem Weg von Aleppo nach Mashta El-Helou gekidnapped. Hassan TABARA, ein griechisch-katholischer Geistlicher, aus der Diözese Hourane im Süden Syriens, der seine Mutter besuchte, wurde in der Nähe von Damaskus entführt. Außer diesen Angaben gibt es momentan keine weiteren Details zu den tragischen Vorfällen.

Zü zur Startseite
  • Stärke unsere Brüder und Schwestern,
    die wegen ihres Glaubens verfolgt werden.
    Gib ihnen Kraft und Geduld, damit sie
    in ihrer Bedrängnis auf dich vertrauen und
    sich als deine Zeugen bewähren.

    Gib ihnen die Kraft, in der Nachfolge Christi
    das Kreuz zu tragen und auch in der Drangsal
    ihren christlichen Glauben zu bewahren.
    Amen.