93% anti-religiöser Vorfälle gg Christen

Griechenland

Das griechische Ministerium für Bildung und religiöse Angelegenheiten hat einen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass es zwischen 2015 und 2020 2.339 Vorfälle von Schändungen griechisch-orthodoxer Kirchen gegeben hat. Dies bedeutet, dass diese Kirche das Hauptziel im Land ist, da sie etwa 93 % der Fälle ausmacht. Allein im Jahr 2020 gab es 404 Angriffe auf religiöse Einrichtungen: 385 Angriffe richteten sich gegen Christen, während es weniger als 10 Angriffe auf andere Religionen gab. Mehr darüber auf der Seite von OIDAC: https://www.intoleranceagainstchristians.eu/index.php?id=12&case=5362 (Quelle: OIDAC und Greek City Times, Bild: C messier/wikipedia)

Zü zur Startseite
  • Stärke unsere Brüder und Schwestern,
    die wegen ihres Glaubens verfolgt werden.
    Gib ihnen Kraft und Geduld, damit sie
    in ihrer Bedrängnis auf dich vertrauen und
    sich als deine Zeugen bewähren.

    Gib ihnen die Kraft, in der Nachfolge Christi
    das Kreuz zu tragen und auch in der Drangsal
    ihren christlichen Glauben zu bewahren.
    Amen.