Katholischer Priester verschleppt

Nigeria

Wie aus Berichten der lokalen Presse hervorgeht, soll der nigerianische Priester Innocent Umor, aus seiner Pfarrei in Ikanepo (Diözese Idah) im nigerianischen Bundesstaat Kogi verschleppt worden sein. Die Entführung soll bereits am 4. Mai in den frühen Morgenstunden stattgefunden haben. Fünf bewaffnete Männer sollen in das Pfarrhaus eingedrungen sein und den schafenden Priester überfallen haben. Die Medien berichten von einer Lösgeldforderung in Höhe von 4 Millionen Naira (rund 20.000 Dollar). Polizeiliche Ermittlungen wurden auf den Weg gebracht. (Quelle: Fidesdienst, Bild: TUBS)

Zü zur Startseite
  • Maria, Mutter unseres Herrn,
    o Himmelspfort, o Meeresstern,
    hilf der bedrängten Christenheit
    auf ihrem Wege durch die Zeit.

    O Mutter, reich an Güt’ und Huld,
    erbarme dich: wir sind in Schuld.
    Steh du uns bei an Gottes Thron
    und zeig uns Jesus, deinen Sohn.
    Amen