Priester tot aufgefunden

Kolumbien

Als die Gläubigen der Gemeinde San Miguel in Santander, am Nachmittag des 27. Juli um 18 Uhr in den sozialen Netzwerke auf den Beginn des Gottesdienstes warteten warteten, erfuhren sie von Tod ihres 40jährigen Gemeindepfarrers José Miguel Vergara Camacho. Wie aus einer Pressemitteilung der Diözese Malaga Soatà hervorgeht, sprach der Bischof José Libardo Garces von Santander zusammen mit den Priester der Diözese der Familie des verstorbenen Priesters und der Gemeinde San Miguel ihr Beileid aus.

Vergara war seit drei Jahren Pfarrer der Gemeinde San Miguel und war bei den Einwohnern der Gemeinde sehr beliebt. Bürgermeister Fidel Castro erinnert sich an ihn als einfachen und bescheidenen Mann bei der Arbeit in der Gemeinde. Die Todesursachen des Pfarrers, der auch für Gemeinde Cepitá verantwortlich war, werden von den zuständigen Behörden noch untersucht. (Quelle: Fidesdienst, Bild: TUBS/wikipedia)

Zü zur Startseite
  • Viele Christinnen und Christen
    werden weltweit wegen ihres Glaubens
    bedroht und verfolgt.

    Wir richten unsere Hoffnung auf
    dich und vertrauen sie deiner Liebe an.
    Wir beten auch für ihre Verfolger. Öffne
    ihr Herz durch den Hl. Geist und schenke
    ihnen Einsicht und Mut zur Umkehr.
    Amen.