Guinea-Bissau

Vandalismus in Kirche

Ort: 
Guinea-Bissau

Bei dem ersten Vorfall dieser Art in der Geschichte des Landes wurden mehrere Statuen in einer Kirche zerstört, die erst vor kurzem mit der Hilfe von KIRCHE IN NOT renoviert worden war.

Kirche in Not Logo

KIRCHE IN NOT ist ein internationales katholisches Hilfswerk päpstlichen Rechts, das der Kirche überall dort hilft, wo sie verfolgt oder bedrängt wird oder nicht genügend Mittel für die Seelsorge hat.

Das Hilfswerk wurde 1947 vom niederländischen Prämonstratenserpater gegründet. Mehr 600.000 überzeugte Christen.

Besuchen Sie uns auf:
www.kircheinnot.at

Jetzt online spenden